Dienstag, 13. August 2013

The Possibility Of Life's Destruction

Was passiert, wenn du scheiterst? Was soll´s. Tanzend dem Abgrund entgegen. Lächelnd. Das Leben ist tödlich. Ich zünde mir eine Kippe an. Zucke mit den Schultern und kippe das warme Glas mit dem Suff runter. In meinem Kopf wirbelt das Konfetti. Mein Herz tanzt. Wie gerne wäre ich jetzt bei dir.

Ja, diese Welt erklärt Idioten zu Helden. Wahre Worte. Du scheiterst. Was soll´s. Wenn ich dir meine Zunge in den Mund schiebe, bin ich vollkommen. Unser Speichel vermischt sich, warme Geborgenheit züngelt sich ihren Weg ins Paradies. Ich will dich berühren. Spüren. Schmecken. Riechen. Doch ich bin kein Held. Ich scheiter täglich. Lächelnd. Und proste dir zu. Die Zigarette glimmt in meinem Mundwinkel und der Rauch treibt mir Tränen in die Augen.

Ich zucke mit den Schultern. Was soll´s. Und mache das Glas erneut voll. Warme Geborgenheit. Bist du meine Zukunft? Oder bin ich ein weiteres Mal nur eine Gegenwart? Ein Abenteuer voller Konfetti. Erst wirbelt es wild um dich herum, fällt aber langsam zu Boden, bis es verranzt unter etlichen Füssen hinfort getragen wird.

Was soll´s. Das Leben ist tödlich. Ich zünde mir erneut eine Kippe an und beobachte das tanzende Konfetti.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen